• ONLINE BUCHUNG

    Zum Shopping in Bochum – der Einkaufsstadt im „Pott„

    Shopping in Bochum im Ruhrgebiet – wer es noch nicht erlebt hat, muß sich auf angenehme Überraschungen gefaßt machen. Bochum‘s Innenstadt bietet Shopping Erlebnisse auf allen Ebenen, von den exklusiven Marken bis hin zum preiswerten Einkauf ist alles zwischen Nordring und Bermudadreieck („das Ausgehviertel„ von Bochum) für Sie ausgebreitet. Die Längsachse der Kortumstrasse und deren Nachbarschaft verlocken zum „Window Shopping„ und kurzweiligem Besuch kleiner inhabergeführte Geschäfte mit ausgesuchten Angeboten.

    Die Bochumer Innenstadt ist in eine großzügige Fußgängerzone umgestaltet worden, die vom zentral gelegenen acora Hotel und Wohnen in wenigen Schritten erreicht werden kann. Die Freunde klassischer Kaufhausarchitektur kommen in Bochum ebenfalls auf ihre Kosten. Die Einkaufsviertel weisen eine Vielzahl von Gebäuden der Gründerzeit und der klassischen Moderne auf, deren gelungene Restauration das Stadtbild Bochum prägen.

    Anregendes Einkaufen verlangt hin und wieder nach einer kleinen Stärkung, zum Beispiel durch die leckeren Brat- und Currywürste der Firma Dönninghaus, deren Verkaufsstellen im Stadtgebiet nicht übersehen werden sollten.

    Bochumer Dönninghaus Bratwurststand beim Bermudadreieck

    Bochum: Dönninghaus Bratwurststand beim Bermuda3eck

    Geniessen Sie die Stadt, gehen sie Shoppen, und treffen Sie uns am Abend im Restaurant „Fässle„ im acora Hotel und Wohnen Bochum zu einem schönen Dinner. Wenn dann noch der Wunsch nach Nightlife besteht, dann ab ins Bermuda Dreieck mit seinen Bars und „in-places„.

    <

    Bochumer Bermudadreieck "Ruhe vor dem Sturm"

    Bochum:Bermuda3eck „Ruhe vor dem Sturm„

    Bermuda triangle Bochum

    Dann kann der Tag ausklingen bei einem Cocktail und die Stadt Bochum hat Sie gewonnen.

    Das Titelfoto zeigt die Bochumer Kortumstrasse und entstammt dem Bochumer Stadtarchiv.